CONDUCTA - DER JUNGE HERZENSBRECHER AUS HAVANNA 
Ernesto Daranas - CU 2014, OmU, 108 min. 

Beim kubanischen Kinopublikum war CONDUCTA der meist gesehene, heißest geliebte und heftigst diskutierte Spielfilm 2014. Und tatsächlich: Seit den Zeiten von Erdbeer und Schokolade hat kein Film aus Kuba Wahrhaftigkeit, Humor und Zärtlichkeit so bestrickend vereint wie diese Geschichte über die Freundschaft zwischen einem schwierigen Schulbuben aus Havanna und seiner lebensklugen alten Lehrerin. Ein Herzensbrecher.

» mehr lesen

 

 

ab Fr 31.7.
B-MOVIE: LUST & SOUND IN WEST-BERLIN
Der Film ist eine soghafte Collage: Genialer Sound, spannende Protagonisten und atemberaubendes Archivmaterial lassen diese West-Berliner-Ausnahmezeit nochmal für 90 Minuten wiederauferstehen... (Goethe-Institut)

 

ab Fr 7.8.
TAXI TEHERAN
Jafar Panahis subversive Meisterleistung: Eine Taxifahrt durch Teheran als bissiger Kommentar auf das Land, das seinem bekanntesten Regisseur Berufsverbot auferlegte. Heiter, melancholisch und ohne jegliche Bitterkeit.

 

ab Fr 14.8.

DIE MAFIA MORDET NUR IM SOMMER

Der originellste Anti-Mafia-Film seit Jahrzehnten! Der komischste sowieso. (getidan.de)

 

  

  

 

Derzeit finden Sie das reguläre

KINOPROGRAMM bis zum 6. August online - die nächste

Spielwoche (7.8.- 13.8.2015) wird am kommenden Montag bekanntgegeben!

 

 

Highlights im Schikaneder:

CONDUCTA - DER JUNGE HERZENSBRECHER AUS HAVANNA

Ernesto Daranas - CU 2014, OmU, 108 min.

 
Beim kubanischen Kinopublikum war CONDUCTA der meist gesehene, heißest geliebte und heftigst diskutierte Spielfilm 2014. Und tatsächlich: Seit den Zeiten von ERDBEER UND SCHOKOLADE hat kein Film aus Kuba Wahrhaftigkeit, Humor und Zärtlichkeit so bestrickend vereint wie diese Geschichte über die Freundschaft zwischen einem schwierigen Schulbuben aus Havanna und seiner lebensklugen alten Lehrerin. Ein Herzensbrecher.


CONDUCTA ist ein Werk von seltener und dringlicher Authentizität, ein bewegendes Drama, das die Hoffnung versprüht, dass das neue und das alte Kuba eine gemeinsame Basis finden. (Filmfestival Toronto)

   

bis Do 30.7.   > mehr lesen & Tickets

 

HEDI SCHNEIDER STECKT FEST

Sonja Heiss - D/NO 2015, dt. OV, DCP, 90 min.

 
dieser Film mach glücklich (Tagesspiegel)
 
HEDI SCHNEIDER STECKT FEST ist eine großartige Komödie. Ein kluger Film über die Liebe, das Leben und die Angst - der Mut macht. (Freitag.de)

 

Regisseurin Sonja Heiss (HOTEL VERY WELCOME) entwirft in ihrer Tragikomödie mit ernster Leichtigkeit und einem Schuss absurden Humors das Bild einer Frau, die gerne „normal“ funktionieren möchte und sich doch verändern muss: um ihr Leben zurückzubekommen.

  

weiterhin im Schikaneder   > mehr lesen & Tickets

 

B-MOVIE: LUST & SOUND IN WEST-BERLIN

Jörg A. Hoppe, Klaus Maeck, Heiko Lange - D 2015, dt. OV, 94 min.

 
Der Film ist eine soghafte Collage: Genialer Sound, spannende Protagonisten und atemberaubendes Archivmaterial lassen diese West-Berliner-Ausnahmezeit nochmal für 90 Minuten wiederauferstehen... (Goethe-Institut)
 
Die gelebte Anarchie der Tage, festgehalten in Originalaufnahmen und versehen mit einen Soundtrack zum Niederknien. (TAZ.Blogs)
 
Wenn man im Kino sitzt, hofft man, dass der Film niemals zu Ende geht. (EPD Film)

 

B-MOVIE ist eine Dokumentation über Musik, Kunst und Chaos im wilden West-Berlin der 80er Jahre. Bevor der eiserne Vorhang fiel, war die eingemauerte Stadt ein kreativer Schmelztigel für Sub- und Popkultur. Von Punk bis zur Love Parade - erzählt mit authentischen Zeitdokumenten aus unzähligen Archiven.

  

ab Freitag 31.7. > mehr lesen & Tickets

 

TASTE THE TAPE!

 

in den sommermonaten machen wir wieder unsere - von den "profis" kritisch beäugte - aktion TASTE THE TAPE! für ein paar oder ein paar mehr freigetränke kannst du uns zeigen, dass du das zeug hast, künftig zum kreis der schikaneder-resident-djs dazuzugehören. aber kein stress! vielleicht magst du auch einfach nur im größeren kreis eine party machen und die welt für ein paar stunden mit deinem sound beglücken... just taste the tape! voranmeldungen (mit wunschterminen, so-do/juli-aug) unter djing@schikaneder.at !

  

HEIMKINO SCHIKANEDER

Sommeraktion im Juli & August!

 

KINOSAAL MIETEN und sich Urlaubsfilme, Homevideos, Lieblingsfilme, Filmperlen aus der Eigenproduktion oder oder oder... auch in der Prime-Time vorführen lassen. - Die Kinosäle sind auch für Vorträge, Dia-Shows, Theaterproben, Workshops, kleine Konzerte o.Ä. geeignet. (87 Sitzplätze) - Ab 50 EUR pro angefangener Stunde!!

 

Kontakt: heimkino@schikaneder.at