am Do 4.9. / 21:00

SUPERMAN IM VOGELKÄFIG
Die politisch-unkorrekte Weltreise

Lesung + Fotoprojektion (Eintritt frei!) 

 

am Sa 6.9. / 20:00 Uhr

HARD SOIL

The Muddy Roots of American Music

Premiere in Anwesenheit des Regisseurs

 

am Do 18.9. / 20:00 Uhr

HEAVY MENTAL
Absinthe Films European Premier Tour 2014 

in Anwesenheit der Filmcrew 

 

 

  

 
Highlights im Schikaneder:

SUPERMAN IM VOGELKÄFIG  

Die politisch-unkorrekte Weltreise: LESUNG mit Adrian Vonwiller & FOTOPROJEKTION von Ligia Fonseca

 

Wie ist denn nun diese Welt so? Sie nervt! - und ist trotzdem schön.

 

Mit amüsanten Geschichten und eindrücklichen Fotos berichten Ligia Fonseca (Fotos) und Adrian Vonwiller (Text) „politisch-unkorrekt“ von einer Weltreise durch drei Meere, vier Kontinente und 44 Länder. In 403 Tagen auf der Nordhalbkugel und 422 Tagen auf der Südhalbkugel überqueren Ligia Fonseca und Adrian Vonwiller sechsmal den Äquator. Die ursprüngliche Idee, möglichst wenig zu fliegen, führt sie mit Zug, Bus, Schiff oder per Autostopp durch ganz Asien bis in die Südsee und dann von Kalifornien bis nach Brasilien. Der Text entstand aus Hunderten von E-mails an Freunde, geschrieben auf altersschwachen Computern in Internetcafés...

 

am Donnerstag, 04.09. / 21:00 Uhr - Eintritt frei!

anschließend DJ-Line:  Ligia Fonseca, Tobisurround, Adrian Vonwiller

SAN AGUSTIN - Ebbe im Plastikmeer

G. Gruber / A. Hick / M. Schmitt - D 2012, OmU, DCP, 71 min.

 

Zwei Familien, eine Dorfkneipe und viel Gemüse, eine außergewöhnliche Ernteperiode in neun Kapiteln. - "San Agustin" wirft einen ungewöhnlichen Blick auf die Dinge an einem Ort, der als Europas Gemüsegarten, nicht erst seit der Gurkenkrise, mit seiner eigenen Existenz zu kämpfen hat.

 

"In neun Kapiteln loten die drei Filmemacher die verschiedensten Aspekte - von illegalen Einwanderern bis hin zur Gurkenkrise - mit ironischer Distanz aus. Geschickt sind Bilder von verrottenden Gemüsebergen mit denen von Benidorms Partymeilen und Bettenburgen montiert, denn der Gemüseanbau im Süden Spaniens dient ebenso wie die dort wildwuchernde Urlaubsindustrie als Sinnbild für einen obszön-dekadenten Lebensstil. Am Ende jedoch steht wie so oft die Frage: Wer ist hier eigentlich das schwarze Schaf?" (Lina Dinkla, Kuratorin Filmfestival Crossing Europe, Linz)

 

ab Freitag, 26.09. im SCHIKANEDER

mehr lesen & Tickets