tagesprogramm

 

TOP of the list
So 29
Mo 30
 
spielfrei | geschlossen 
heute haben wir geschlossen

...

 
SPIELFILM 19:00

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 21:15

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 19:00

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 21:15

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 19:00

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 21:15

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 19:00

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 21:15

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
Cardio Club

...

 
SPIELFILM 19:00

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 20:45

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
Deux Gitans

Filterlose Chansons de France, fine blended Northern Soul. Die Belle Epoque der European Dandys.
www.facebook.com/clubmenageatrois

 
SPIELFILM 19:00

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 20:45

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
Okim > Lost in Bass

...

 
SPIELFILM 17:30

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
TV IM KINO 20:15

Jeden Sonntag ein Opfer? Im Gegenteil - seit 1970 wird ein ganzes Land Opfer packender Kriminalfälle. Nun präsentiert snipcard den deutschsprachigen Krimi der Tatort-Reihe von ARD und ORF jeden Sonntag um 20:15 bei freiem Eintritt im Schikaneder und Top Kino.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 22:00

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 19:00

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 20:45

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 19:00

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 20:45

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
Giorio

...

 
SPIELFILM 19:00

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 20:45

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
Joe the Coverlover

...

 
konzert 20:15

"Der Anruf" (2016) ein Kurzfilm von Johann Scholz bringt die zwei Ausnahmemusiker Wolfgang Möstl und Werner Thenmayer zusammen auf die Bühne. Möstl der unter dem Namen “Mile Me Deaf” 12 Alben veröffentlicht und an die 40 Alben produziert hat, von Acts wie "Voodoo Jürgens" oder "Der Nino aus Wien", sowie am Soundtrack für “Talea” (2013) mitgewirkt hat und Thenmayer Schlagzeuger unter anderem bei Leeloo, FS Massaker und Sex On The Beach interpretieren frei zu den Bildern des knapp 17 minütigen Films mit Gitarre, Schlagzeug und Synthesizern.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 21:30

Lautes Gröhlen, Faustkämpfe und ein unablässiges Ausrinnen von Körperflüssigkeiten. Eine Durchschnittsnacht in einer Aprés Ski-Bar oder: Was man oben reinschüttet, kommt irgendwo wieder raus. Eigentlich ein Negativ-Wunder, dass noch niemand versucht hat, die monströsen Verhaltensmuster von Alpin-Touristen im Winterwunderland Österreich mit den populären Ausflüssen des Horrorgenres zu kreuzen. Insofern darf und muss man Dominik Hartls tiefer gelegte Zom-Com ATTACK OF THE LEDERHOSENZOMBIES eigentlich als längst überfällige Abrechnung mit ebenjenem Skizirkus, der aus saftigen Wiesen braunes Brachland und aus Familienvätern alkoholschwangere Ungeheuer macht, ansehen.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
Philipp Moosbrugger

...

 
DOKUMENTARFILM 19:00

Seine Buchtitel klingen wie die Titel einer Jukebox und wurden zu den Losungen mehrerer Generationen von Lesern: „Publikumsbeschimpfung“, „Die Angst des Tormanns beim Elfmeter“, „Wunschloses Unglück“, „Der kurze Brief zum langen Abschied“, „Das Gewicht der Welt“, „Immer noch Sturm“. In den Sechzigern zeigte Peter Handke als einer der ersten wie das geht: der Schriftsteller als Angry Young Man und Popstar des Literaturbetriebs. Doch kaum war er auf den Bestsellerlisten, kehrte er dem Rummel den Rücken. Er ging auf Reisen und nahm seine Leser mit in den Rhythmus seiner Sprache, in seine langen schwingenden Sätze. Handkes genauer, oft filmischer Blick wird in seinen Texten und einer bisher unveröffentlichten Sammlung von Polaroids spürbar. Der Schriftsteller stellt uns eindringlich und unerwartet liebevoll die großen Fragen: Was ist jetzt? Wie wollen wir leben?

» mehr lesen
 
SPIELFILM 21:00

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
Disco Nostra

...

 
DOKUMENTARFILM 19:00

Seine Buchtitel klingen wie die Titel einer Jukebox und wurden zu den Losungen mehrerer Generationen von Lesern: „Publikumsbeschimpfung“, „Die Angst des Tormanns beim Elfmeter“, „Wunschloses Unglück“, „Der kurze Brief zum langen Abschied“, „Das Gewicht der Welt“, „Immer noch Sturm“. In den Sechzigern zeigte Peter Handke als einer der ersten wie das geht: der Schriftsteller als Angry Young Man und Popstar des Literaturbetriebs. Doch kaum war er auf den Bestsellerlisten, kehrte er dem Rummel den Rücken. Er ging auf Reisen und nahm seine Leser mit in den Rhythmus seiner Sprache, in seine langen schwingenden Sätze. Handkes genauer, oft filmischer Blick wird in seinen Texten und einer bisher unveröffentlichten Sammlung von Polaroids spürbar. Der Schriftsteller stellt uns eindringlich und unerwartet liebevoll die großen Fragen: Was ist jetzt? Wie wollen wir leben?

» mehr lesen
 
SPIELFILM 21:00

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
Bass Runner

...

 
TV IM KINO 20:15

Jeden Sonntag ein Opfer? Im Gegenteil - seit 1970 wird ein ganzes Land Opfer packender Kriminalfälle. Nun präsentiert snipcard den deutschsprachigen Krimi der Tatort-Reihe von ARD und ORF jeden Sonntag um 20:15 bei freiem Eintritt im Schikaneder und Top Kino.

» mehr lesen
 
DOKUMENTARFILM 22:00

Seine Buchtitel klingen wie die Titel einer Jukebox und wurden zu den Losungen mehrerer Generationen von Lesern: „Publikumsbeschimpfung“, „Die Angst des Tormanns beim Elfmeter“, „Wunschloses Unglück“, „Der kurze Brief zum langen Abschied“, „Das Gewicht der Welt“, „Immer noch Sturm“. In den Sechzigern zeigte Peter Handke als einer der ersten wie das geht: der Schriftsteller als Angry Young Man und Popstar des Literaturbetriebs. Doch kaum war er auf den Bestsellerlisten, kehrte er dem Rummel den Rücken. Er ging auf Reisen und nahm seine Leser mit in den Rhythmus seiner Sprache, in seine langen schwingenden Sätze. Handkes genauer, oft filmischer Blick wird in seinen Texten und einer bisher unveröffentlichten Sammlung von Polaroids spürbar. Der Schriftsteller stellt uns eindringlich und unerwartet liebevoll die großen Fragen: Was ist jetzt? Wie wollen wir leben?

» mehr lesen
 
performance 19:30

Raw Matters - ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend bietet KünstlerInnen einmal monatlich die Möglichkeit neue Ideen und unfertige Arbeiten vor Publikum auszuprobieren. Es darf experimentiert, gescheitert und gefeiert werden. Im Anschluss an die Performances sind Alle eingeladen es sich bei Speis und Trank gemütlich zu machen und sich mit den KünstlerInnen des Abends auszutauschen.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 22:00

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
DOKUMENTARFILM 19:00

Seine Buchtitel klingen wie die Titel einer Jukebox und wurden zu den Losungen mehrerer Generationen von Lesern: „Publikumsbeschimpfung“, „Die Angst des Tormanns beim Elfmeter“, „Wunschloses Unglück“, „Der kurze Brief zum langen Abschied“, „Das Gewicht der Welt“, „Immer noch Sturm“. In den Sechzigern zeigte Peter Handke als einer der ersten wie das geht: der Schriftsteller als Angry Young Man und Popstar des Literaturbetriebs. Doch kaum war er auf den Bestsellerlisten, kehrte er dem Rummel den Rücken. Er ging auf Reisen und nahm seine Leser mit in den Rhythmus seiner Sprache, in seine langen schwingenden Sätze. Handkes genauer, oft filmischer Blick wird in seinen Texten und einer bisher unveröffentlichten Sammlung von Polaroids spürbar. Der Schriftsteller stellt uns eindringlich und unerwartet liebevoll die großen Fragen: Was ist jetzt? Wie wollen wir leben?

» mehr lesen
 
SPIELFILM 21:00

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
Sir Tralala
 
DOKUMENTARFILM 19:00

Nach mehr als dreijähriger Implementierung der Fußgängerbrücke über den Mzamba Fluss in Eastern Cape, Südafrika wollen wir - gemeinsam mit Partnern, Unterstützern und Interessierten- die Fertigstellung des mehrfach ausgezeichneten Selbstbauprojekts mit Film und Buch feiern!

» mehr lesen
 
DOKUMENTARFILM 21:00

Mit "Ovarian Psycos" kommt diesmal eine brandneue Dokumentation über eine Radfahrerinnen-Gang in Los Angeles auf die Leinwand. Gehosted wird der Abend von der neuen Wiener Frauen-Fahrradbande "RADS". Nicht zu verwechseln mit den bekannten "RRbc - Radrowdies Bicycle Club Vienna " oder der "BLF - Bicycle Liberation Front", die ja schon seit vielen Jahren für Highlights in der Wiener Radszene sorgen, tritt diese Gang zum ersten Mal auf die Bühne des Schikaneders.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
Yellowspin

...

 
transition - queer film night 19:00

Regisseurin Pepa San Martín erzählt in RARA auf wunderbare Weise die Geschichte der dreizehnjährigen Sara, die mit ihrer jüngeren Schwester Catalina, ihrer Mutter und deren Partnerin lebt. Die Freundin der Mama gehört dazu wie das gemeinsame Mittagessen, die Hausaufgaben oder die erste Liebe in der Schule. Sara hat keine Probleme mit ihrem Alltag, andere aber sehr wohl - vor allem ihr Vater, der nicht so recht versteht, wie „das Ganze“ für Sara so selbstverständlich sein kann.

» mehr lesen
 
transition - queer film night 21:00

Eigentlich ist das Geschichte, die viel zu anrüchig ist für Hollywood. Doch Regisseur Justin Kelly ("I am Michael") gelingt mit seiner famosen Besetzung - James Franco, Christian Slater, Molly Ringwald, Alicia Silverstone und Disney-Channel-Boy Garrett Clayton - eine kühne Mischung aus queerem Biopic, trashigem Erotikthriller und entlarvender Porno-Satire, die dort erst anfängt, wo "Boogie Nights" (1997) einst endete.

» mehr lesen
 
DJ Line 22:00
soundfella

...

 
SPIELFILM 19:00

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
SPIELFILM 21:15

Eigentlich ist das Geschichte, die viel zu anrüchig ist für Hollywood. Doch Regisseur Justin Kelly ("I am Michael") gelingt mit seiner famosen Besetzung - James Franco, Christian Slater, Molly Ringwald, Alicia Silverstone und Disney-Channel-Boy Garrett Clayton - eine kühne Mischung aus queerem Biopic, trashigem Erotikthriller und entlarvender Porno-Satire, die dort erst anfängt, wo "Boogie Nights" (1997) einst endete.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
DJ Line 22:00
Disco zwischendurch > DJ Suckzzz
 
SPIELFILM 20:30

Eigentlich ist das Geschichte, die viel zu anrüchig ist für Hollywood. Doch Regisseur Justin Kelly ("I am Michael") gelingt mit seiner famosen Besetzung - James Franco, Christian Slater, Molly Ringwald, Alicia Silverstone und Disney-Channel-Boy Garrett Clayton - eine kühne Mischung aus queerem Biopic, trashigem Erotikthriller und entlarvender Porno-Satire, die dort erst anfängt, wo "Boogie Nights" (1997) einst endete.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
DJ Line 22:00
Sebastian Brauneis

...

 
TV IM KINO 20:15

Jeden Sonntag ein Opfer? Im Gegenteil - seit 1970 wird ein ganzes Land Opfer packender Kriminalfälle. Nun präsentiert snipcard den deutschsprachigen Krimi der Tatort-Reihe von ARD und ORF jeden Sonntag um 20:15 bei freiem Eintritt im Schikaneder und Top Kino.

» mehr lesen
 
SPIELFILM 22:00

Eigentlich ist das Geschichte, die viel zu anrüchig ist für Hollywood. Doch Regisseur Justin Kelly ("I am Michael") gelingt mit seiner famosen Besetzung - James Franco, Christian Slater, Molly Ringwald, Alicia Silverstone und Disney-Channel-Boy Garrett Clayton - eine kühne Mischung aus queerem Biopic, trashigem Erotikthriller und entlarvender Porno-Satire, die dort erst anfängt, wo "Boogie Nights" (1997) einst endete.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
SPIELFILM 18:45

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
SPIELFILM 21:00

Eigentlich ist das Geschichte, die viel zu anrüchig ist für Hollywood. Doch Regisseur Justin Kelly ("I am Michael") gelingt mit seiner famosen Besetzung - James Franco, Christian Slater, Molly Ringwald, Alicia Silverstone und Disney-Channel-Boy Garrett Clayton - eine kühne Mischung aus queerem Biopic, trashigem Erotikthriller und entlarvender Porno-Satire, die dort erst anfängt, wo "Boogie Nights" (1997) einst endete.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
SPIELFILM 18:45

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
SPIELFILM 21:00

Eigentlich ist das Geschichte, die viel zu anrüchig ist für Hollywood. Doch Regisseur Justin Kelly ("I am Michael") gelingt mit seiner famosen Besetzung - James Franco, Christian Slater, Molly Ringwald, Alicia Silverstone und Disney-Channel-Boy Garrett Clayton - eine kühne Mischung aus queerem Biopic, trashigem Erotikthriller und entlarvender Porno-Satire, die dort erst anfängt, wo "Boogie Nights" (1997) einst endete.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
DJ Line 22:00
Friendly Circle

...

 
SPIELFILM 18:45

Der neue Film von Kultregisseur Jim Jarmusch widmet sich mit viel Liebe zum Detail und gewohnt lakonischem Humor seinen skurrilen Figuren, allen voran dem von Shootingstar Adam Driver verkörperten Feingeist Paterson. Durch maximalen Minimalismus gelingt Jarmusch ein buchstäbliches Gedicht von einem Film.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
SPIELFILM 21:00

Eigentlich ist das Geschichte, die viel zu anrüchig ist für Hollywood. Doch Regisseur Justin Kelly ("I am Michael") gelingt mit seiner famosen Besetzung - James Franco, Christian Slater, Molly Ringwald, Alicia Silverstone und Disney-Channel-Boy Garrett Clayton - eine kühne Mischung aus queerem Biopic, trashigem Erotikthriller und entlarvender Porno-Satire, die dort erst anfängt, wo "Boogie Nights" (1997) einst endete.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
DJ Line 22:00
Harry Krishner
 
SPIELFILM 19:00

Eigentlich ist das Geschichte, die viel zu anrüchig ist für Hollywood. Doch Regisseur Justin Kelly ("I am Michael") gelingt mit seiner famosen Besetzung - James Franco, Christian Slater, Molly Ringwald, Alicia Silverstone und Disney-Channel-Boy Garrett Clayton - eine kühne Mischung aus queerem Biopic, trashigem Erotikthriller und entlarvender Porno-Satire, die dort erst anfängt, wo "Boogie Nights" (1997) einst endete.

» mehr lesen » Tickets bestellen Tickets bestellen
 
DJ Line 22:00
Disco Ordination
mit Moony Me & Johnny Defloretti

...

 
DJ Line 22:00
Sebastian Brauneis

...

 
DJ Line 22:00
Disco Fetish

...

 
DJ Line 22:00
NummernkerlTM

...