tagesprogramm

 

TOP of the list

RAW MATTERS

Ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend

Am Montag, 20. April 2015 ist der Raw Matters - Ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend wieder im Schikaneder Kino zu Gast. Diese monatlich stattfindende Plattform bietet KünstlerInnen aus den darstellenden Künsten eine Bühne, um ihre Ideen und Experimente vor einem Publikum auszuprobieren.

 

DaniMayu, Stefanie Zingl, Stefan Voglsinger und Johannes Bankl zeigen die audiovisuelle Projektor-Tanz-Performance Impact, während Jan Rozman und Alja Ferjan in Codex eine Bühnenlandschaft aus ihren Körpern bauen. Rosa Braber wird uns diesen Abend mit The day I became a stranger - the videos beglücken, und William “bilwa” Costa und Jasmin Schaitl bringen eine weiter Kolloaboration in den Kinosaal.

 

Sometimes the right moment is when you are not ready!

 

 

Im Anschluss an die Performances gibt es ein von uns zur Verfügung gestelltes Buffet bei dem alle Zuschauer eingeladen sind mit den KünstlerInnen über ihre Arbeiten zu reden.

 

Weitere Infos auf: www.rawmatters.at 

 

Raw Matters wird unterstützt von der Kulturabteilung der Stadt Wien

 

 

Termine:
Mo, 20. Apr. 2015 19:30 
Eintritt:
freiwillige Spende (Vorschlag 7€) - ALLE Spendeneinnahmen gehen direkt an die KünstlerInnen!

Ticketausgabe nach dem Prinzip first come, first serve