tagesprogramm

 

TOP of the list

RAW MATTERS

Ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend

Vor unserer verdienten Sommerpause gibt es ein letztes Mal Raw Matters - Ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend im Schikaneder Kino zu sehen. Dieses Mal findet der Abend ausnahmsweise nicht an einem Montag, sondern am SONNTAG den 19. Juni 2016 statt.

 

Es darf wieder experimentiert, ausprobiert und riskiert werden und wir sind mit unserer Bereitschaft die KünstlerInnen zu unterstützen mit dabei!

 

Wir freuen uns sehr auf die folgenden, spannenden Beiträge:

Chelsea Coon reist extra aus den USA an, um ihre Arbeit mit uns zu teilen, Bianca Anne Braunesberger erprobt ihre zermürbten Gedichte, Sara Zsivkovits beschäftigt sich in all these empty promises mit den Themen Dazugehören-Zusammengehören-Alleinsein und Johanna Nielson zeigt  einen Teil ihrer momentanen Arbeit zu Johann Sebastian Bach.

 

Es wird wieder ein entspannter Abend und wie immer laden wir im Anschluss ein, sich bei Speis und Trank mit den KünstlerInnen auszutauschen. Die kulinarischen Köstlichkeiten werden von Cléo Tabakian liebevoll zubereitet.

 

Sometimes the right moment is when you are not ready!

 

 

Weitere Infos auf www.rawmatters.at

 

Raw Matters wird unterstützt von der Kulturabteilung der Stadt Wien

 

 

Termine:
So, 19. Jun. 2016 19:30 
Eintritt:
freiwillige Spende
(Vorschlag: 7 Euro)
ALLE Spendeneinnahmen gehen direkt an die KünstlerInnen