monatsübersicht (mit vorschau)

 

TOP of the list

RAW MATTERS

Ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend

Am Montag, 20. Oktober 2014 ist der Raw Matters - Ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend wieder im Schikaneder Kino zu Gast. Diese monatlich stattfindende Plattform bietet KünstlerInnen aus den darstellenden Künsten eine Bühne, um ihre Ideen und Experimente vor einem Publikum auszuprobieren.

  

Ewa Bańkowska zeigt in Exposé Fantastique was passiert, wenn der Ausdruck nicht zum Punkt kommt während Johanna Jani und Sarah Zsivkovits in Das Unsichtbare ist das Wesentliche der Frage nachgehen, was sie eigentlich wirklich wollen.

 
Das interdisziplinäre Künstlerkollektiv Bekannte Lieder #, bestehend aus Matthias Haller, Michael Haller, Harald Sickha und Johannes Starmühler beschäftigt sich mit der dunklen Seite der Lust.

 
Weiters können wir uns auch auf Erin Foreman-Murray freuen, die frisch umgezogen nach Wien ein frisches Solo zeigen wird, in dem “Ja” zu einer wichtigen Entscheidung wird.

 

 

Sometimes the right moment is when you are not ready!

 

Im Anschluss an die Performances gibt es ein von uns zur Verfügung gestelltes Buffet, bei dem alle Zuschauer eingeladen sind, mit den KünstlerInnen über ihre Arbeiten zu reden.

 

 

weitere Infos www.rawmatters.at

 

Raw Matters wird unterstützt von der Kulturabteilung der Stadt Wien

 

 

Termine:
Mo, 20. Okt. 2014 19:30 
Eintritt:
freiwillige Spende (Vorschlag 7 €)