monatsübersicht (mit vorschau)

 

TOP of the list

RAW MATTERS

Ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend

Rechtzeitig zu Frühlingsbeginn findet wieder der Raw Matters - Ein ungeschliffener Tanz- und Performanceabend statt. An diesem Abend laden wir alle mit offenen Herzen und fröhlichem Gemüt auf ein Ja! zu Vielfalt in Tanz und Performance ein.

 

Bei der monatlich stattfindenden Plattform Raw Matters wollen wir die Künstlerinnen dabei unterstützen ihre Arbeiten und Ideen vor Publikum auszuprobieren.
 
Dieses mal freuen wir uns auf die Kollaboration Edit me please von Sergio Valenzuela & Lilly Pfalzer sowie auf das Tanzstück The Stupidity of Human Being von Bianca Anne Braunesberger und begrüßen mit der Studies Ligeti von der Gruppe Klassenabend unter der Leitung von Elina Lautamäki auch Michaela Wang, Barbara Mair, Andreas Liebeg, Miriam Stoy und Alexandra Meyer auf unserer kleinen Bühne.
 
Im Anschluss an die Performances gibt es ein von uns zur Verfügung gestelltes Buffet bei dem alle ZuschauerInnen eingeladen sind mit den KünstlerInnen über ihre Arbeiten zu reden. Wir freuen uns sehr, Veronika Merklein als sensationelle Köchin wieder bei uns zu haben!

 

 

Weitere Infos auf: www.rawmatters.at 

 

Raw Matters wird unterstützt von der Kulturabteilung der Stadt Wien

 

 

Termine:
Mo, 23. Mrz. 2015 19:30 
Eintritt:
freiwillige Spende (Vorschlag 7€) - der gesamte Erlös wird unter den KünstlerInnen aufgeteilt!

Tickets nach dem Prinzip first come, first serve