Kinoprogramm

Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Jun
So
Jun
Mo
Jun
Di
Jun
Mi
Jun
Do
Jun
Fr
Jun
Sa
Jun
So
Jun
Mo
Jun
Di
Jun
Mi
Jun
Do
Jun
Fr
Jun
Sa
Jun
So
Jun
Mo
Jun
Di
Jun
Mi
Jun
Do
Jun
Fr
Jun
Sa
Jun
So
Jun
Mo
Jun
Di
Jun
Mi
Jun
Do
Jun
Fr
Jun
Sa
Jun
So
Jun
Mo
Jul
Di
Jul
Mi
Jul
Do
Jul
Fr
Jul
Sa
Jul
So
Jul
Mo
Jul
Di
Jul
Mi
Jul
Do
Jul
Fr
Jul
Sa
Jul
So
Jul
Mo
Jul
Di
Jul
Mi
Jul
Do
Jul
Fr
Jul
Sa
Jul
Saal
Do, 02.05
17:00
Dokumentarfilm

GENERATION WEALTH

Lauren Greenfield, US, 2018
106 min., OmdU (englisch)
GENERATION WEALTH von Lauren Greenfield ist eine Ansichtskarte aus Amerika, das Porträt einer materialistischen, Konsum- und Image-besessenen Kultur und ein zeitgesellschaftliches Essay. Gleichzeitig ist der Film die persönliche Reise der Fotografin und Regisseurin, die tief in die Welt der Reichen, Schönen und Mächtigen führt und damit die Auswüchse der globalen Turbo-Wachstumswirtschaft, des korrupten Amerikanischen Traums, des Narzissmus und der Gier abbildet.

FACEBOOK
Saal
Do, 02.05
19:00
Kurzfilmprogramm

Call for YOUKI-Party

AT, 2019
YOUKI goes Vienna!
YOUKI goes schikaneder!
___________________________

19:00 @ Kino (free entry!)
// Shortfilms from our previous competition programmes - curated around YOUKIs festival theme 2019 (omg, what is it?)
Saal
Do, 02.05
20:30
DJLine

DJLine: YOUKI party

YOUKI PARTY following the free screening!
YOUKI goes schikaneder!
___________________________

20:30 @ Bar
// Have a drink with us!
Plus: the boys from GANG atelier will be there to talk about their Open Call for creaters to submit their ideas for YOUKIs festival center in November ✨
Saal
Do, 02.05
21:00
Fantasy, Liebesfilm, Thriller

BORDER

Ali Abbasi, SE/DK, 2018
108 min., OmdU
European cinema at its‘s best! Man riecht ihn, den Stoff, aus dem die Menschen, Elfen, Trolle sind. In ‚Border‘ zeigt sich, was Kino wirklich kann. Edward mit den Scherenhänden fischt Arielle zur Zollkontrolle aus dem Wasser. Tina kann deine Angst riechen. Szenen, die nur der hohe Norden hervorbringt. Bilder, die einem in Nase und Aug stechen. Ein Genre-Mix wie ein Zaubertrank. (Best Filmkiss 2019.) Natürlich und berauscht wie animalischer Sex. „Dann wurde mir klar, dass ich nur ein Mensch bin.“

Ali Abbasis BORDER mauserte sich bereits in Cannes zum Geheimtipp – und ist einer der besten, wildesten, radikalsten, schönsten Fantastischen Filme des Jahres.

FACEBOOK

Tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.