Kinoprogramm

Fr
Aug
Sa
Aug
So
Aug
Mo
Aug
Di
Aug
Mi
Aug
Do
Aug
Fr
Aug
Sa
Aug
So
Sep
Mo
Sep
Di
Sep
Mi
Sep
Do
Sep
Fr
Sep
Sa
Sep
So
Sep
Mo
Sep
Di
Sep
Mi
Sep
Do
Sep
Fr
Sep
Sa
Sep
So
Sep
Mo
Sep
Di
Sep
Mi
Sep
Do
Sep
Fr
Sep
Sa
Sep
So
Sep
Mo
Sep
Di
Sep
Mi
Sep
Do
Sep
Fr
Sep
Sa
Sep
So
Sep
Mo
Sep
Di
Okt
Mi
Okt
Do
Okt
Fr
Okt
Sa
Okt
So
Okt
Mo
Okt
Di
Okt
Mi
Okt
Do
Okt
Fr
Okt
Sa
Okt
So
Okt
Mo
Okt
Di
Okt
Mi
Okt
Do
Okt
Fr
Okt
Sa
Okt
So
Okt
Mo
Okt
Di
Okt
Saal
Fr, 09.08
18:30
Spielfilm

As Mil e Uma Noites - O Desolado

Miguel Gomes , PT, 2015
131 min., OmdU
Europa.Portugal.Krise. Ein Regisseur beabsichtigt, von der Misere seines Landes inspirierte Geschichten zu sammeln und zu einem Episodenfilm zu verweben. „Die dümmste Idee meines Lebens“, resümiert Gomes gleich zu Beginn. Eine märchenhaft schöne Trilogie, voller Wunder und verführerischen Geschichten. Die schönsten drei Filme in Cannes 2015, sie stammten alle vom portugiesischen Regisseur Miguel Gomes.“ (Pascal Blum, Tages-Anzeiger)

Teil 1 / Teil 2 / Teil 3

FACEBOOK
Saal
Fr, 09.08
21:00
Spielfilm

CLIMAX

Gaspar Noé, F, 2018
95 min., OmdU
Gaspar Noe´ macht keine halben Sachen: IRREVERSIBEL. ENTER THE VOID. LOVE. Seine Filme sind visionäre, körperlich spürbare Erfahrungen. Kompromisslos und endlos faszinierend. Und Climax: „ist ein 95-minütiger filmischer Rausch, ein mitreißender Exzess, der sich jeglicher Konvention entzieht. Unter der experimentellen Oberfläche verhandelt der Regisseur die großen Themen: Sex, Drogen, Leben und Tod.“ (filmstarts)
FACEBOOK
Saal
Fr, 09.08
23:00
Spielfilm

Les rencontres d'après minuit

Yann Gonzalez, FR, 2013
98 min., OmdU
Bei einer anonymen Sexparty werden Lebensgeschichten erzählt, die alles andere als trivial sind und anerkannte Naturgesetze wie überholte Bauernregeln dastehen lassen. Das Spielfilmdebüt von Yann Gonzalez ist poetisch, ist queer, ist kitschig. Und vor allem ist es wunderschön. „Der Film irritiert und hinterlässt ein großes What-the-fuck im Kopf. Man könnte Begegnungen nach Mitternacht zwischen französischem Kunstfilm und Porno ansiedeln.“ (kino-zeit.de)
FACEBOOK

Tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.