Kinoprogramm

Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Jan
Do
Jan
Fr
Jan
Sa
Jan
So
Jan
Mo
Jan
Di
Jan
Mi
Jan
Do
Jan
Fr
Jan
Sa
Jan
So
Jan
Mo
Jan
Di
Jan
Mi
Jan
Do
Jan
Fr
Jan
Sa
Jan
So
Jan
Saal
Fr, 18.10
17:00
Spielfilm / Horror

MIDSOMMAR

Ari Aster, US, 2019
147 min., OmdU
Um den Tod ihrer Eltern zu verarbeiten, reist Dani mit ihrem Freund im Sommer in ein kleines, abgelegenes Dorf in Schweden. Während sich die beiden langsam mit den Dorfbewohnern bekannt machen, verhalten sich diese im Lauf der Zeit immer seltsamer. Denn diesen Sommer steht ein ganz besonderes Fest bevor, das nur alle 90 Jahre stattfindet … Mit seinem Erstling HEREDITARY legte Ari Aster zweifellos einen verstörenden wie beachtlichen Film vor, der Publikum und Kritik gleichermaßen begeisterte. Nun kündigt sich mit dieser WICKER-MAN-Hommage bereits das nächste Highlight an. Ein düsteres Kinomärchen unter der nächtlichen Mittsommer-Sonne. (Florian Widegger)

FACEBOOK

Saal
Fr, 18.10
20:00
rent a cinema

GESCHLOSSENE VORFÜHRUNG

Im schikaneder Kinosaal findet heute eine geschlossene Vorführung statt. Alle Termine der kommenden Tage gibts im aktuellen Spielplan. Infos zu Saalmieten, technischer Ausstattung etc.  sind unter rent a cinema zu finden.

Saal
Fr, 18.10
22:00
Kurzfilmprogramm

Vaginale 2019: Elin Halvorsen, Moreno Perna, Berenice Pahl

62 min.,
22.00 - 23.00 Vaginale 2019 - Kurzfilmprogramm
Elin Halvorsen, Moreno Perna, Berenice Pahl

10 Euro VVK
15 Euro Abendkassa
http://www.vaginale.at/
FACEBOOK
Saal
Fr, 18.10
22:00
FREE DJLine

DJLine: VAGINALE 2019 - Abschlussparty

Branko Andric on Decks
"This is a journey into sound"
Eine musikalische Reise ausgewählter Songs zum Tanzen
aus den 80er, 90er und der Gegenwart mit Akzenten aus dem Frauen Punk und New Wave
welche das Vaginale 2019 Festival abschließen.
Saal
Fr, 18.10
23:00
DJ-Set im Kinosaal

Vaginale 2019: "Darksynthside of the Cinema"

Im Schikaneder haben schon viele DJs aufgelegt, aber noch niemand im Schikander Kinosaal. Der DJ, der dort auflegt ist auch nicht so wirklich DJ, sondern Medienkünstler. Und warum er gerade dort auflegt geht auf das zurück was er auflegt bzw. was er nach Recherche in Wien erstmals präsentieren möchte. Nämlich das vom Synthwave verzweigte Elektrogenre Darksynth & Horrosynth, dass seine melodischen und atmospherischen Bezüge in den Horrorfilmen der 80er Jahre hat. Eine Stunde im verdunkelten Schikanederkinosaal und eine sounddestilierte Horrofilmprojektion zu der man auch tanzen kann.

DJ-Set im Schikaneder Kinosaal (Branko Andric)
Dauer: 60 Minuten
10 Euro VVK
15 Euro Abendkassa
(Freier Eintritt mit Karte vom Cinema Special um 22:00)
http://www.vaginale.at/

FACEBOOK

Saal
Fr, 18.10
23:59
Performance

Vaginale 2019: Traum.AT, Matryoshka

Performance by Anja Filatova & Alina Avsharova

TRAUM.AT, MATRYOSHKA
The picture of sarcophagi in the form of a Matryoshka (a burial chamber/coffin) juxtaposing
the figure of Matryoshka as an idea/ideal/form and a real, alive female body visually analyzing their
interaction. The empty matryoshka is both a womb and a tomb. The mummy, cocoon created by the surroundin of a woman (and by herself to be able to deal with this surrounding) - is meant to preserve her, to hel the rebirth - or to burry. Family and close social connections - they create and destroy us, form and deform what we are.
With this work we want to address such topics as motherhood, sisterhood, female community, self-reflections, rituals, cultural heritage, life and death.

We ask ourselves: which parts of us do not fit into the conventional, idealized, female gender?
Is it possible to extend the reality so we can fit in?

Dauer: 30 Minuten
5 Euro VVK
10 Euro Abendkassa
(Freier Eintritt mit Karte vom Cinema Special um 22:00)
http://www.vaginale.at/

FACEBOOK

 

Tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.