Kinoprogramm

Sa
Aug
So
Aug
Mo
Aug
Di
Aug
Mi
Aug
Do
Aug
Fr
Aug
Sa
Aug
So
Aug
Mo
Aug
Di
Aug
Mi
Aug
Do
Aug
Fr
Aug
Sa
Aug
So
Aug
Mo
Aug
Di
Aug
Mi
Aug
Do
Aug
Fr
Aug
Sa
Aug
So
Aug
Mo
Aug
Di
Sep
Mi
Sep
Do
Sep
Fr
Sep
Sa
Sep
So
Sep
Mo
Sep
Di
Sep
Mi
Sep
Do
Sep
Fr
Sep
Sa
Sep
So
Sep
Mo
Sep
Di
Sep
Mi
Sep
Do
Sep
Fr
Sep
Sa
Sep
So
Sep
Mo
Sep
Di
Sep
Mi
Sep
Do
Sep
Fr
Sep
Sa
Sep
So
Sep
Mo
Sep
Di
Sep
Mi
Sep
Do
Okt
Fr
Okt
Sa
Okt
So
Okt
Mo
Okt
Di
Okt
Mi
Okt
Saal
Do, 03.09
18:30
Spielfilm

El Ángel

Luis Ortega, AR/ES, 2018
114 min., OmeU (spanisch)

Wenn Sie kein Geld für's Ticket haben, stehlen Sie sich eines. Geld oder Ticket. Carlos ist Dieb. Manchem raubt er gar das Leben. Wahre Story, super Soundtrack und eine (cineastische) Coolness wie lange nicht seit Vincent Vega. 19 Jahr, blondes Haar. Schön wie der Tod in Venedig. Babyface trifft Hodensack. Almodovar produziert, Xavier Dolan grüßt, aber Luis Ortega (Regie, *1980) ist nochmal ganz anders. 118 Minuten knallharte, -bunte Liebe. "You can‘t go back. Only forward." Weil wir am Leben sind. Zum Glück!


Bitte um Reservierung und Abholung mindestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Beim Ticketkauf und Einlass gilt nach wie vor Maskenpflicht.

Saal
Do, 03.09
21:00
Spielfilm

DAS SCHWEIGEN

Ingmar Bergman, Ingmar Bergman, SE, 1963
96 min., OmdU
"Das Schweigen" gehört zu Ingmar Bergmans radikalsten Werken. In Deutschland wurde der Film zum Skandal und löste die Gründung der "Aktion saubere Leinwand" aus. 1964 kam "Das Schweigen" in die deutschen Kinos und wurde von zehneinhalb Millionen gesehen.

Bitte um Reservierung und Abholung mindestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Beim Ticketkauf und Einlass gilt nach wie vor Maskenpflicht.

Tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.