Kinoprogramm

Fr
Okt
Sa
Okt
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Saal
Mo, 16.11
20:00
Premiere

Kinopremiere von "The Sound of young Vienna"

Wolf Morrison, AT, 2020
57 min., dt. OV
Eine einfühlsame Dokumentation über junge Menschen, die ihren Traum leben und dafür bereit sind, zu kämpfen und über ihren eigenen Schatten zu springen.

Mitwirkende: Laura Heily, Lina Louise, Izy Riff, Samira
Produktion, Buch, Kamera, Regie: Wolf Morrison
Saal
Mo, 16.11
22:00
Spielfilm

NEUBAU ¦ schikaneder #GAYday

Johannes M. Schmit, DE, 2020
81 min., OmeU
de Dieser Film ist ein *. Dazwischen und uneindeutig. Divers. Was ist Traum, was Realität? Was ist Körper? Land vs. Stadt. Jägermeister vs. Stonewall. Ein ruhiges Rätselraten und zugleich Infragestellen eigener Sehgewohnheiten und Erwartungen. Langsam, aber sicher wird einem klar, dass man schwer aus seiner Haut kann, manchmal aber muss. Diese Neubauten stürzen nicht ein, sie wackeln nur. Bedrohlich wie das Landleben an sich. Aber voller zarter Hoffnung auf Liebe an den seltsamsten Orten. NEUBAU ist Sehnsucht in Filmzeit gegossen.

en In the Brandenburg province, Markus is torn between his love for his grandmothers in need of care - one of them suffering from dementia - and his longing for urban self- determination in Berlin. Most of the time, left alone with his worries, he daydreams of a crowd of dazzling demons which act as harbingers of an urban elective family. When Vietnamese technician Duc enters his life, things become more complicated, as Markus has to decide if he should stay or go…

Bitte um Reservierung und Abholung mindestens 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Abseits des Sitzplatzes gilt nach wie vor Maskenpflicht.

Tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.