DIE MISSLUNGENE FLUCHT

Jasmin Blanda, AT, 2019
OV
Kurzfilm-Premiere

Termine

23.05.2019 | 20:15
Saal
Gibt es etwas Positives, von dem jemand fliehen will?

Der Kurzfilm handelt von einem depressiven Schulabbrecher namens Luis, der in einer Wohnung wohnt, dessen Miete er nicht bezahlen kann. So geschieht es, dass er die Wohnung unfreiwillig aus finanziellen Gründen mit anderen teilen muss. Luis versucht jeglichen Kontakt mit den fremden Leuten zu vermeiden, was in dieser WG etwas schwierig ist und dazu führt, dass er schlussendlich doch integriert wird. So findet er wieder einen gesunden Zugang in die soziale Welt.