Kinoprogramm

Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Jun
Di
Jun
Saal
Mo, 24.02
17:15
Dokumentarfilm

MIND THE GAP

Robert Schabus, AT, 2019
87 min., OmdU
„Mind the Gap!“ – ein Hinweis auf die größer werdende Kluft in unseren Gesellschaften –, ein Weckruf, sich mit offenen Augen durch eine sich rasch verändernde Welt zu bewegen, da Wegschauen fatale Folgen haben könnte. Robert Schabus hat sich für seinen Dokumentarfilm MIND THE GAP auf eine Reise durch Europa begeben, um der Krise der Demokratien auf den Grund zu gehen, in denen der politischen Elite der Blick für die Lebensverhältnisse vieler Menschen abhanden gekommen ist. Das Erstarken der populistischen Parteien scheint ein wesentliches Indiz dafür zu sein, dass die Gräben in den westlichen Gesellschaften tiefer werden.

FACEBOOK

Saal
Mo, 24.02
19:00

PARASITE

Bong Joon-ho, KR, 2019
131 min., OmdU
DAS SCHIKANEDER SCHLIESST BEREITS AB HEUTE SONNTAG 15.3 NACH BEHÖRDLICHER VERORDNUNG SEINE TÜREN. DAHER ENTFÄLLT LEIDER AUCH DIESE VORSTELLUNG. HOFFENTLICH AUF BALD, EUER SCHIKANEDER

Mit seiner brillanten Gesellschaftskritik ist Bong Joon Ho ein gewaltiges, in spektakulären Bildern erzähltes Meisterwerk gelungen, das bereits jetzt Filmgeschichte geschrieben hat. PARASITE ist der bisher beste Film von Bong Joon Ho (The Host, Snowpiercer) und wurde vollkommen zu Recht mit vier Oscars der Kategorien BESTER FILM, BESTE REGIE, BESTES ORIGINAL DREHBUCH und BESTER INTERNATIONALER FILM ausgezeichnet.

FACEBOOK

Saal
Mo, 24.02
21:30
Spielfilm / Drama

QUEEN & SLIM

Melina Matsoukas, US, 2019
132 min., OmdU (englisch)
Sie sind jung, sie sind Schwarz, sie werden tatsächlich ein Liebespaar, aber sie töten allein aus Notwehr einen rassistischen Polizisten, der das Feuer eröffnet. Fortan befinden sie sich auf der Flucht und treten eine Odyssee durch den amerikanischen Süden an, mit der Hoffnung, sich in einem Flieger nach Kuba zu retten. Es ist ein crossfire hurricane, aus Kugeln rassistischer Cops und der Bereitschaft Schwarzer Gangstrukturen, achtlos die eigene Community aufzureiben, durch den sich die titelgebenden Protagonisten hier manövrieren.
FACEBOOK

Tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.