Kinoprogramm

Fr
Okt
Sa
Okt
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Saal
Fr, 20.11
22:30
Spielfilm

VENTO SECO ¦ schikaneder #GAYday

Daniel Nolasco, BR, 2020
110 min., OmeU
de Poppers für Bolsonaro! Da hat wer Almodóvar ins neue Jahrtausend gerimmed. Regenbogenforellen-grell und betörend wie erste Wichsvorlagen. Sonnengeölt kommt da ein brasilianisches Handwerk daher, das auf der heurigen Berlinale für so manchen Ständer gesorgt hat. Lustvoll werden Fetische seziert und fabriziert, der Sex lauert immer und überall und wenn der Kopf einmal nicht mehr weiß, was Sache ist, dann reagiert eben der restliche Körper. Ein Film wie eine Session mit multiplen Höhepunkten.

en Unashamedly queer sexual imagery, masterful cinematography, and hugely engaging performances from the three main actors ensure that Dry Wind is not a film viewers will easily forget.

Tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.