DER LEUCHTTURM

The Lighthouse
Robert Eggers, US, 2019
109 min., OmdU
Spielfilm
Ein Leuchtturm-Außenposten wird zum Schauplatz eines fesselnden Duells zweier Männer. Mit seinem zweiten Spielfilm DER LEUCHTTURM festigt Autor und Regisseur Robert Eggers seinen Ruf als einer der aufregendsten Filmemacher unserer Zeit. In der Abgeschiedenheit der rauen Küste New Englands spielt sich das eskalierende Willensduell zweier Leuchtturmwärter ab, die auf engstem Raum und den Gezeiten ausgeliefert, gefangen sind. Willem Dafoe und Robert Pattinson präsentieren eine doppelte Tour-de-Force, die einen beeindruckenden Höhepunkt für beide Schauspielerkarrieren darstellt.
Ein entlegener Leuchtturm-Außenposten an der Küste Neuenglands wird zum Schauplatz eines archaischen Duells zweier dem Wahnsinn nahen Männer. Thomas Wake und Efraim Winslow werden in eine marode Leuchtturmanlage auf einer einsamen Insel gesandt, um sie zu warten und in Betrieb zu halten. Zur Zeit der Jahrhundertwende an der rauen Atlantikküste ist das eine wichtige Aufgabe, die sich immer mehr in einen Überlebenskampf verwandelt. Die zwei extrem unterschiedlichen Charaktere prallen ungebremst aufeinander, und als ein nicht enden wollender Sturm über sie hinwegzieht, wird aus psychologischen Sticheleien schon bald ein brutaler Nervenkrieg.

Robert Eggers‘ packender Albtraum zeigt zwei Leuchtturmwärter in Maine aus dem 19. Jahrhundert, die zusammen melancholisch werden: eine giftige Ehe, ein Totentanz. Der Film ist explosionsartig beängstigend und faszinierend schön [..] und die Auftritte von Willem Dafoe und Robert Pattinson haben die Kraft eines Schlages mit dem Vorschlaghammer – gerade Pattinson wird immer besser. – The Guardian