I AM SITTING IN A ROOM

presented by SAVED BY A SONG

Termine

11.10.2021 | 20:00
Saal
Die Poledance Tänzerin Barbora Orságová tanzt zu einer Schallplattenaufnahme des legendären 60er-Jahre Audio-Stücks „I am sitting in a room“ von Alvin Lucier, live im Schikaneder Kino.


PREMIERE!   

SAVED BY A SONG
presents
Barbora Orságová
in I AM SITTING IN A ROOM

 
Ruhig. Bewegend. Einzigartig.   
 
 
Eine Tanz- und Audioperformance: Auf der Bühne läuft die Schallplatte von  „I Am Sitting In A Room“ – ein gesprochener Text, der durch wiederholtes Abspielen im Raum immer mehr zu schwebendem Klang wird. Gleichzeitig löst sich auf der Bühne die Choreografie der Tänzerin zunehmend in Unbeweglichkeit auf. Das Licht nimmt ab. Zum Schluss beinahe Stillstand und reiner Klang. Ein faszinierendes, intensives und einzigartiges Erlebnis.  

Eintritt: Freie Spende · Es gilt die 3G-Regel

Ein Bühnenstück zu produzieren ist aufwändig und teuer – selbst ein kleines wie dieses. Saved By A Song freuen sich daher wie immer über eine kleine freiwillige Spende.   

Not a concert: Dieses Tanzstück von Saved By A Song wird von der Band inszeniert und produziert. Es wird keine Musik von SBAS zu hören geben und kein Konzert stattfinden. Just art, baby!

Sitzplatz reservieren: https://savedbyasong.at/dance