Kinoprogramm

Sa
Okt
So
Okt
Mo
Okt
Di
Okt
Mi
Okt
Do
Okt
Fr
Okt
Sa
Okt
So
Okt
Mo
Okt
Di
Okt
Mi
Okt
Do
Okt
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Nov
Mo
Nov
Di
Nov
Mi
Nov
Do
Nov
Fr
Nov
Sa
Nov
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Do
Dez
Fr
Dez
Sa
Dez
So
Dez
Mo
Dez
Di
Dez
Mi
Dez
Saal
Sa, 12.10
17:30
Spielfilm

FRAU STERN

Anatol Schuster, DE, 2019
79 min., dt. OV
Mit ihren 90 Jahren hat Frau Stern genug: Sie macht sich auf die Suche nach einer Waffe, um ihr Leben zu beenden. Regisseur Anatol Schuster lässt seine Tragikomödie in Berlin-Neukölln spielen, zwischen Eckkneipe und "Späti", Arztpraxis und Clubszene. Der Film erzählt etwas über das Älterwerden, den Umgang mit Vergangenheit und das Jüdischsein in Deutschland.

FACEBOOK

Saal
Sa, 12.10
19:00
Sondervorstellung mit Q&A

Elephant to India / Sondervorstellung mit Q&A

Wolfgang Pröh, AT, 2019
120 min., DF
20.105 Kilometer von Berlin über Wien bis nach Goa in Indien. ELEPHANT to INDIA beschreibt den weiten Weg der drei Abenteurer Claudia, Christian und Wolfgang. Mit ihren knallroten Vespas und einem himmelblauen Elefanten im Gepäck wollen sie ihr fernes Ziel in den Tropen erreichen. Bunt und authentisch wird in dieser Kino-Doku der Weg der drei durch den Balkan, die Türkei, durch Zentralasien und China sowie über das Dach der Welt und Nepal bis nach Indien gezeigt. Mit einem Budget von nur vierzig Euro pro Tag für alles und jedes müssen Claudia, Christian und Wolfgang auskommen. Zumindest ein halbes Jahr ist für diese spannende Reise eingeplant, bei der niemals geflogen wird. Getrieben von Neugier und Kreativität geht es mit spannenden und mitunter witzigen Erlebnissen immer weiter nach Osten, hinein in das Herz Asiens.

Filmscreening in Anwesenheit von Ferdinand, dem himmelblauen Elefanten, der Vespa dieser Reise,  dem Regisseur Wolfgang und der Protagonisten Claudia (evtl. Christian).
FACEBOOK
Saal
Sa, 12.10
21:30
Spielfilm / Horror

MIDSOMMAR

Ari Aster, US, 2019
147 min., OmdU
Um den Tod ihrer Eltern zu verarbeiten, reist Dani mit ihrem Freund im Sommer in ein kleines, abgelegenes Dorf in Schweden. Während sich die beiden langsam mit den Dorfbewohnern bekannt machen, verhalten sich diese im Lauf der Zeit immer seltsamer. Denn diesen Sommer steht ein ganz besonderes Fest bevor, das nur alle 90 Jahre stattfindet … Mit seinem Erstling HEREDITARY legte Ari Aster zweifellos einen verstörenden wie beachtlichen Film vor, der Publikum und Kritik gleichermaßen begeisterte. Nun kündigt sich mit dieser WICKER-MAN-Hommage bereits das nächste Highlight an. Ein düsteres Kinomärchen unter der nächtlichen Mittsommer-Sonne. (Florian Widegger)

FACEBOOK

Sa, 12.10
22:00
FREE DJLine from 10 to 4

DJLine: Italo Disco | Synth Wave | Proto House // DISCO FRISCO

DISCO FRISCO SPEZIAL

Mr Fantasy (La Notte è Mia/Sweden)
Johnny ¥en (Disco Frisco)

Mr Fantasy started his career as a DJ during the ’90’s in Valparaiso, Chile, playing electronic music in local bars and festivals. In 2001, he moved to Sweden and continued playing in Stockholm. From his living room, Mr Fantasy produced his own radio show called SO FAR : :  that was aired on Privat cl. Later on, in 2011, he joined the Camp Cosmic crew as a resident DJ. By this time, the interest for italo disco started growing, and ever since, collecting vinyls from this genre has been an important part of his musical journey. Other highlights in Mr Fantasys career is the festival “The Landing” located in Mallorca, disco parties around Europe, and the events in Riche known as “La Notte é Mia” where Mr Fantasy has brought some of the best italian DJ`s to Sweden. Besides DJing live, Mr Fantasy has also published his DJ sets on Intergalactic FM, Italo deviance, Overfitting disco and Bordello a Parigi.

https://soundcloud.com/bordelloaparigi/bordello-radio-34-mr-fantasy
https://soundcloud.com/disco-frisco

Tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.