Kinoprogramm

Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Apr
Sa
Apr
So
Apr
Mo
Apr
Di
Apr
Mi
Apr
Do
Apr
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Mai
Di
Mai
Mi
Mai
Do
Mai
Fr
Mai
Sa
Mai
So
Mai
Mo
Jun
Di
Jun
Saal
Sa, 14.03
17:00

PARASITE

Bong Joon-ho, KR, 2019
131 min., OmdU
DAS SCHIKANEDER SCHLIESST BEREITS AB HEUTE SONNTAG 15.3 NACH BEHÖRDLICHER VERORDNUNG SEINE TÜREN. DAHER ENTFÄLLT LEIDER AUCH DIESE VORSTELLUNG. HOFFENTLICH AUF BALD, EUER SCHIKANEDER

Mit seiner brillanten Gesellschaftskritik ist Bong Joon Ho ein gewaltiges, in spektakulären Bildern erzähltes Meisterwerk gelungen, das bereits jetzt Filmgeschichte geschrieben hat. PARASITE ist der bisher beste Film von Bong Joon Ho (The Host, Snowpiercer) und wurde vollkommen zu Recht mit vier Oscars der Kategorien BESTER FILM, BESTE REGIE, BESTES ORIGINAL DREHBUCH und BESTER INTERNATIONALER FILM ausgezeichnet.

FACEBOOK

Saal
Sa, 14.03
19:30
Spielfilm / Drama

DIE WÜTENDEN

Ladj Ly , FR, 2019
102 min., Omdu (französisch)
Es brennt in den Vorstädten … Schon bei seinem ersten Einsatz spürt der Polizist Stéphane, der Neuling in der Einheit für Verbrechensbekämpfung in Montfermeil, die Spannungen im Viertel, in dem es immer wieder zu hitzigen Auseinandersetzungen zwischen Gangs und Polizei kommt. Seine erfahrenen Kollegen Chris und Gwada, mit denen er Streife fährt, haben ihre Methoden den Gesetzen der Straße angepasst. Hier herrschen eigene Regeln, die Kollegen überschreiten selbst die Grenzen des Legalen, sehen sich dabei aber stets im Recht. Als im Viertel ein Löwenbaby, lebendes Maskottchen eines Clan-Chefs, gestohlen wird, droht die Situation zu eskalieren. Bei der versuchten Verhaftung eines jugendlichen Verdächtigen werden die Polizisten mit Hilfe einer Drohne gefilmt. Ihr fragwürdiges Vorgehen droht öffentlich zu werden, und aus den Gesetzeshütern werden plötzlich Gejagte...

FACEBOOK

Saal
Sa, 14.03
22:00
Reisedokumentation

COUCH CONNECTIONS

Christoph Pehofer, AT, 2020
75 min., OmU
Der 26-jährige Niederösterreicher Christoph Pehofer ist leidenschaftlicher Couchsurfer. Beim Couchsurfing gibt man Reisenden einen Schlafplatz für kurze Zeit – kostenlos. Vermittelt wird das Ganze über eine Internetplattform, die mehr als 14 Millionen Nutzer hat. Über diese Art des Reisens wollte Pehofer einen Dokumentarfilm machen und zog alleine los: 9 Monate, 9 Länder, 53 Gastgeber auch Hosts genannt. Und heraus kam: COUCH CONNECTIONS

Am 9.3 um 20:15 im schikaneder in Anwesenheit von Regisseur Christoph Pehofer zu sehen.

Tickets

(falls nicht anders angegeben)
 
7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club
5 EUR  Kinder (bis 12 Jahre), Klubmitglieder
 
bei über 120 Min. + 1 EUR

Online-Reservierung bis 1 Stunde und Abholung bis 30 Minuten vor Filmbeginn.