Vienna Science Filmfestival: a Friday

Termine

05.11.2021 | 18:00
Saal
Dieses erste Programm des Vienna Science Filmfestivals zeigt die Bandbreite der Filmgenres und Filmthemen auf. The Other Side of Mars ist eine finnische Dokumentation über die Entwicklung eines Marsroboters und begleitet
einige der genialsten Wissenschafter im Bereich Raumfahrt, künstliche Intelligenz und Robotik. Die österreichische Dokumentaion Wind of Changes läßt Befürworter und Skeptiker der Windkrafttechnologie zu Wort kommen.
Der Actionscififilm D-52, der Experimentalfilm Thinking with the Hands und der Animationsfilm Digits of Pi runden das Programm ab.
viennasciencefilmfestival.at/

    Digits of Pi (3′, USA) by Tom Bessoir
    The Other Side of Mars (56′, FIN) by Minna Långström
    D-52 (6′, HR) by Hrvoje Wächter
    Wind of Changes (16′, AUT) by Johannes Rass
    Thinking with the Hands (10′, AUT) by Mersolis Schöne