THE FEAST

Gwledd
Lee Haven Jones, UK, 2021
93 min., OmeU

Termine

28.09.2021 | 18:00
Saal
Mitten im walisischen Naturidyll steht ein modernistisches Anwesen. Darin bereitet sich eine maximal dysfunktionale Nouveau-Riche-Sippe auf ein Abendessen vor, für das die wortkarge, geheimnisvolle Cadi in letzter Minute als Serviermädchen eingesprungen ist. Das alte Wales, vollgesogen mit Folklore und Naturkräften, wird belächelt bis verachtet und bleibt ausgesperrt. Einstweilen. Komplett auf Walisisch gedreht, ist The Feast ein hochkonzentriert inszenierter Folk-Horrorfilm als albtraumhaft zugespitzte Konfrontation zwischen (ohn-)mächtigen Menschen und nicht-menschlichen Mächten. Intensiv!

TICKETS https://slashfilmfestival.com/programm-2021/the-feast/
Lee Haven Jones
Jones, Lee Haven was born in 1976 in the South Wales Valleys and studied acting at the Royal Academy of Dramatic Art and Drama at the University of Exeter. He is known for his television work, directing numerous episodes of Dr. Who, The Bay, 35 Days, and other series as well as standalone dramas. Named Best Director by BAFTA Wales twice, his short film Want It was screened at festivals worldwide, including BFI Flare in London and the Miami Gay and Lesbian Film Festival. The Feast marks his feature film debut.

PREISE
Einzel-Ticket 9,50€
Eröffnung 12,00€
Double Features 12,00€
Nacht der 1000 Messer 25,00€